Stiftungsrat

Der Stiftungsrat der Evangelischen Schulstiftung in Bayern

Der Stiftungsrat ist ein Organ der Evangelischen Schulstiftung in Bayern. Seine Zusammensetzung und seine Aufgaben regelt die Satzung.

 

Sitzungen des Stiftungsrates

19.10.2022, 10:00 - 13:30 Uhr, CVJM Nürnberg

17.05.2023, 14:00 - 17:00 Uhr, CVJM Nürnberg

 

Der Stiftungsrat der Evangelischen Schulstiftung in Bayern beschließt über alle wesentlichen strategischen, finanziellen und personellen Angelegenheiten der Stiftung. Die Trägerversammlung der Evangelischen Schul- und Internatsträger hatte nach einer Satzungsänderung Mitte des Jahres im Oktober die Mitglieder des Stiftungsrates neu gewählt. Die von der Trägerversammlung gewählten Mitglieder haben drei weitere stimmberechtigte Mitglieder hinzuberufen. In der konstituierenden Sitzung wurden nun Diakon Christian Oerthel als Stiftungsratsvorsitzender und Dekan Jörg Sichelstiel als stellvertreter Stiftungratsvorsitzender der Evangelischen Schulstiftung in Bayern gewählt. 

Christian Oerthel leitet den Bereich Berufliche Schulen der Rummelsberger Diakonie. Ihm sei wichtig, Bildung mutig zu gestalten. Dazu gehöre auch, Schulleitung zur Schulführung weiter zu entwickeln. Für das Amt des Stiftungsratsvorsitzenden sei ihm wichtig, die evangelischen Schulträger dabei zu unterstützen, die Freiheiten der Evangelischen Schulen als Privatschulen zu nutzen und Grenzen auszuloten.

Dekan Jörg Sichelstiel ist als Dekan in Fürth Träger der zweizügigen Luise-Leikam-Schule. Er will in den Stiftungsrat die Perspektive kleiner Schulen einbringen und bietet seinen kritischen Blick auf Entwicklungen an, um das Evangelische Schulwesen weiter zu befördern.

Mitglieder des Stiftungsrates sind

Barbara Becker, MdL

Heike Davidson, Referentin für Fundraising und Stiftungen im Landeskirchenamt der ELKB

Prof. Dr. Michael Fricke, Professor für Religionspädagogik und Didaktik des Religionsunterrichts an der Universität Regensburg

OStD i. K. Pfr. Alfred Lockl, Schulleiter der Christian-von-Bomhard Schule in Uffenheim und Mitglied im Stiftungsvorstand der Christian-von-Bomhard-Stiftung

Diakon Christian Oerthel, Leitung berufliche Schulen u. soziale Studiengänge der Rummelsberger Dienste für Menschen gemeinnützige GmbH

Dr. Alexandra Rückert, Vorstandsvorsitzende der Friedrich Oberlin Stiftung München

Dr. Andreas Ruff, Fachanwalt für Arbeitsrecht und Vorstand des WLS-Alumni e.V, Nürnberg

Markus Schmidt, Geschäftsführer und Schulleitung des Dietrich-Bonhoeffer-Bildungscampus, Bad Aibling

Dekan Jörg Sichelstiel, Trägervertreter der Luise-Leikam-Schule Fürth

Verena Bikas, geschäftsführende Leitung Schulen/Bildungseinrichtungen, Diakoneo (gewählt in der Sitzung vom 31.05.2022)

Dekan Dirk Wessel, Trägervertreter der Kooperativen Gesamtschule Wilhelm-Löhe-Schule Nürnberg

In der Evangelischen Schulstiftung in Bayern (ESSBAY) sind die Träger der ca. 160 Evangelischen Schulen, Schülerheime und Internate zusammengeschlossen. An den evangelischen Grundschulen, weiterführenden Schulen, Förderschulen, Beruflichen Schulen und Internaten sind mehr als 3.800 Lehrerinnen und Lehrer und ca. 25.000 Schülerinnen und Schüler miteinander unterwegs.