Internate in Bayern

Hier finden Sie eine Übersicht über alle evangelischen Internate in Bayern (sortiert nach Ortsnamen). Am Ende der Liste können Sie ggf. weitere Ergebnisse aufrufen.

Lange Gasse 11
86152 Augsburg

Tel.: 0821/450340-0
Fax.: 0821/450340-11
Leitenstr. 2
85567 Grafing

Tel.: 08092/9223
Fax.: 08092/31709
Wilhelm-Löhe-Str. 8
91564 Neuendettelsau

Tel.: 09874/86431
Fax.: 09874/86432
Wohnheime Louise-Scheppler-Haus, Birkenhof und Ahorngarten auf dem Löhe Campus Waldsteig 11 a
91564 Neuendettelsau

Tel.: 09874/86412
Fax.: 09874/86409
Frauenfeld 5-7
94496 Ortenburg

Tel.: 08542/9615-0
Fax.: 08542/9615-50
Schloss Schwarzenberg
91443 Scheinfeld

Tel.: 09162/9288-0
Fax.: 09162/9288-27
Am Dürreck 4
83471 Schönau am Königssee

Tel.: 08652/604-0
Fax.: 08652/604-10
Im Krämersgarten 9
97215 Uffenheim

Tel.: 09842/93672-12
Fax.: 09842/93672-55
Heinrich-Brandt-Str. 18
91575 Windsbach

Tel.: 09871/708-0
Fax.: 09871/708-129

Abkürzungen

Folgende Abkürzungen werden in unserem Schulverzeichnis (Detailansicht) verwendet:

 

BF = Berufsfindungsklassen; BGJ-s = Berufsgrundschuljahr schulisch; BS = Berufsschule; BVJ = Berufsvorbereitungsjahr; DFK = Diagnose- und Förderklassen; E = Englisch; F = Französisch; FF = Frühförderung; FL = Förderungslehrgangsklassen; G = Griechisch; GS = Grundschule/-stufe; GYM = Gymnasium; HBS = Heimberufsschule; HPT = Heilpädagogische Tagesstätte; HS = Hauptschule/-stufe; HTH = Hauswirtschaftstechnische Helferin; ILF = Individuelle Lernförderung; INT = Internat/Heim; K = Körperbehindert; L = Latein; Lb = Lernbehindert; M = Mittelstufe (Kl. 4-7); m = Knaben; m/w = Knaben u. Mädchen/Männer und Frauen; MEH = Mobile Erziehungshilfen; MSD = Mobile Sonderpädagogische Dienste; msH = mobile sonderpädagogische Hilfen; mus. = musisch; nat = mathematisch/naturwissenschaftl.; neu. = neusprachlich; O = Oberstufe (Kl. 4-6); RS = Realschule; soz. = sozialwissenschaftlich; Sp = spanisch; SVE = Schulvorbereitende Einrichtung; T = Tagesstätte/Hort; TS = Therapeutische Tagesstätte; U = Unterstufe (Kl. 1-3); w = Mädchen; WfB = Wohnheim für Behinderte; WG I = mathem.-naturw.-technisch; WG II = wirtschaftlich; WG III = fremdsprachl. bzw. musisch/hauswirtschaftl./sozial; WS = Werkstufe;