Newsdetail

Evangelische Erkennbarkeit und religiöse Sprachfähigkeit

Die Evangelische Schulstiftung in der EKD (ESS EKD) bietet für Lehrkräfte und andere Mitarbeitende an Schulen in evangelischer Trägerschaft ein neues, vierteiliges Seminar an. Die Fortbildung „Evangelische Erkennbarkeit und religiöse Sprachfähigkeit“ thematisiert die konfessionelle Erkennbarkeit und die damit verbundenen Alleinstellungsmerkmale evangelischer Schulen.

Die Fortbildungsreihe beginnt im August 2022. Interessent*innen können sich ab sofort per Mail für die Teilnahme anmelden; die Teilnahme an allen vier Teilen des Seminars ist verpflichtend. Teilnahme und Übernachtung werden zu 100% von der ESS-EKD gefördert und sind somit kostenfrei.

Bitte finden Sie alle detaillierten Informationen zu dem Seminar, Ihrer Teilnahme und Anmeldung auf der Homepage oder unter folgendem Link:

https://www.schulstiftung-ekd.de/seminarreihe-2022-2023-evangelische-erkennbarkeit-und-religioese-sprachfaehigkeit/