11.04.2018

Sachbearbeiter (m/w) in der Lohn- und Gehaltsbuchhaltung bei der Evangelischen Schulstiftung in Bayern

Die Evangelische Schulstiftung in Bayern hat rund 1.000 Lehrkräfte und Kirchenbeamte an evangelischen allgemeinbildenden und beruflichen Schulen angestellt. Für den Bereich Personal und Gehalt suchen wir für den nächst möglichen Zeitpunkt zunächst befristet für ein Jahr in Teilzeit (10 Wochenstunden) einen Sachbearbeiter (m/w) in der Lohn- und Gehaltsbuchhaltung.

 

Ein dauerhaftes Arbeitsverhältnis und eine Ausweitung des Stundenumfanges werden angestrebt.

 

In dieser Position übernehmen Sie

  • die vollständige und termingerechte Abwicklung der Lohn- und Gehaltsabrechnung sowie die eigenständige Betreuung der Mitarbeitenden, die Ihnen zugeordnet sind
  • die Anlage und Pflege der Personalstammdaten
  • die Erstellung von Bescheinigungen und Meldungen sowie von Statistiken und Auswertungen
  • die Beratung der Führungskräfte und Mitarbeitenden in allen abrechnungsrelevanten Fragen.

 

Für diese verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit bringen Sie folgende Voraussetzungen mit

  • eine abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte (m/w), Steuerfachgehilfe (m/w), Personalfachkauffrau (m/w) mit Schwerpunkt Lohn und Gehalt oder vergleichbare kaufmännische Qualifikation
  • eine einschlägige Berufserfahrung in der Lohn- und Gehaltsabrechnung, idealerweise in der Abrechnung des TV -L
  • fundierte Kenntnisse im Steuer- und Sozialversicherungsrecht
  • hohe Affinität zu Lohn- und Gehaltsabrechnungsprogrammen und sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office-Produkten
  • Erfahrung mit dem Abrechnungsprogramm KIDICAP sind von Vorteil
  • Kommunikationsfähigkeit, gute Auffassungsgabe und Belastbarkeit

 

Wir bieten Ihnen

  •  ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • eine verantwortungsvolle Tätigkeit in selbstständiger Arbeitsweise
  • eine Vergütung nach TV-L
  • eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung
  • flexible Arbeitszeiten durch eine großzügige Gleitzeitvereinbarung

 

Wenn Sie Mitglied einer der Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen zugehörigen Kirche sind (wir bitten um einen entsprechenden Hinweis in Ihren Bewerbungsunterlagen), Freude an einer selbstständigen und abwechslungsreichen Tätigkeit haben, Sie die Bereitschaft mitbringen, team- und zielorientiert zu arbeiten, dann übersenden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (bevorzugt per E-Mail) möglichst unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins bis spätestens 29.04.2018 an:

 

Evangelische Schulstiftung in Bayern, Frau Tengel-Schlichting,

Postfach 1734, 90006 Nürnberg, Tel.: 0911 244 11 26

E-Mail: a.tengel-schlichting@essbay.de

 

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage unter www.essbay.de.