MEDIEN & SCHULE November 2020

Liebe Leserin, lieber Leser! NEU

Seit drei Tagen steht der Adventkalender mit Tipps und Impulsen zum digitalen Leben & Lernen schon auf der Homepage der Schulstiftung. Aber keine Sorge: Die Türchen für die schon verstrichenen Tage können immer noch von Ihnen geöffnet werden!

Herzlichen Dank an Ramona Engl, die Projektkoordinatorin für Digitale Bildung

für die Zusammenstellung der vielfältigen Ideen. Wenn Ihnen etwas auffällt, von dem Sie möchten, dass auch andere es wahrnehmen: Schreiben Sie es an r.engl@essbay.de. Sie kann Ihre Idee, Ihren Tipp im Newsletter weiterverbreiten. Oder schauen Sie unter https://www.facebook.com/DasGuteEntfalten.ESSBAY/
Sie können Mitglied in dieser Gruppe werden und selber Posten, wie sich – auch DIGITAL – an Evangelischen Schulen das Gute entfaltet!

Eine gesegnete Advents- und Weihnachtszeit und bleiben Sie gesund und behütet!

Ihre

Rita Freund-Schindler und das gesamte Team der ESSBAY

 

Digitaler Adventskalender

Die Evangelische Schulstiftung in Bayern will Sie  in diesem so ganz besonderen Jahr 2020 mit einem digitalen Adventskalender begleiten. Gemeinsam warten wir auf Weihnachten und widmen uns täglich neuen Aspekten des Lernens und Lehrens mit digitalen Medien. Neben Tipps uns Tools entdecken wir hinter jedem Türchen neue kreative Möglichkeiten, Empfehlungen, Nachdenkliches und Nützliches.

Link zum Digitalen Adventkalender

Digitales Kaminfeuer-Treffen für Lehrerinnen und Lehrer am 08. Dezember um 19:30 Uhr

Treffen Sie sich mit im geselligen Rahmen mit Kolleginnen und Kollegen aus den evangelischen Schulen in Bayern zum Austausch über
Unterricht mit Hilfe digitaler Medien in der Coronazeit, Selbstorganisiertes Lernen und andere Themen.
Unsere Veranstaltung findet via Online-Konferenztool am 08. Dezember um 19:30 Uhr statt.
Bitte melden Sie sich kurz vorher bei Frau Engl (r.engl@essbay.de) an und Sie bekommen die Zugangsdaten zugeschickt.
Bitte decken Sie sich für den Termin mit Plätzchen, Lebkuchen und einem Fruchtpunsch bzw. Tee ein.

Neue Broschüre: DISTANZLERNEN - DIGITAL - VERBUNDEN

Ramona Engl, Projektkoordinatorin Digitale Bildung der ESSBAY möchte Ihnen mit dieser Broschüre Anregungen geben, wie sie mit Ihren SuS und Studierenden im Distanzlernen Lernprozesse begleiten können, emotionale Verbundenheit herstellen und dabei eigene Sicherheit gewinnen, worauf es (nicht nur) beim digitalen Lernen ankommt. Denn: Auch im Distanzlernen stellt sich die zentrale Frage, wie sieht zeitgemäßes Lernen aus?

Download der Broschüre

Good practice: RuDi-Talk der Beruflichen Schulen der Rummelsberger Diakonie

Die Beruflichen Schulen der Rummelsberger Diakonie forcieren das Selbstverantwortliche Lernen. Mit BigBlueButton wurde ein digitales Austauschforum geschaffen: RuDi#talk. Ziel ist es, mit Referentinnen und Referenten aus den eigenen Reihen und viel Zeit für Gespräch in einen themenbezogenen Austausch zu kommen und Vernetzung zwischen den Schulen zu stärken. Wir werden hier weiter darüber berichten.