MEDIEN & SCHULE März 2020

Liebe Leserin, lieber Leser!

Mit diesem Newsletter MEDIEN & SCHULE aus der Evangelischen Schulstiftung in Bayern informieren wir Sie über digitale Unterstützungsangebote und stellen Ihnen ein Tool für digitalisierte Formen des Unterrichts vor.

Wir wollen Ihnen eine schnelle Unterstützung in der aktuellen Situation bieten und haben daher ein padlet - eine digitale Pinwand - eingerichtet. Hier können Sie Links zu hilfreichen Seiten finden, eigene Inhalte und bereits erarbeitete Angebote für Schüler*nnen mit anderen Lehrkräften teilen. Wir können uns so die nächste Zeit solidarisch erleichtern und uns gegenseitig unterstützen. Ich habe eine Gliederung nach Schularten eingerichtet. Wenn wir feststellen, dass viele von Ihnen dieses Instrument als Austauschplattform nutzen, werden wir es so weiterentwickeln, dass es übersichtlich bleibt.

Ich erweitere das Angebot aber auch selbst fortlaufend.

Wie Sie Padlet (für Ihre Schüler*innen) nutzen können, zeige ich Ihnen mit dem Erklärvideo in der Spalte "Empfehlenswerte Seiten".

 

Ich bin gespannt auf Ihre Beiträge und Rückmeldungen!

 

Wenn Sie diesen Newsletter an Ihre Kolleginnen und Kollegen weiterleiten, freuen wir uns. Diese können ihn auch gerne selber abonnieren: Newsletter bestellen

Wenn Sie den Newsletter nicht mehr bekommen möchten, tragen Sie sich einfach mit einem Klick aus: Newsletter abbestellen

Ihre

Ramona Engl
und das ESSBAY-Team

 

 

Hier geht's zum Padlet mit den schnellen Hilfen: https://padlet.com/rengl/essbay

Medien des EMZ-Medienportals dürfen ab sofort auch auf digitalem Weg an Schüler*innen weitergeben werden. Die Medien können von Lehrkräften heruntergeladen und via Internet an die Schüler*innen gesendet werden. Weitere Informationen unter: https://www.rpz-heilsbronn.de/aktuelles/aktueller-hinweis-zur-medienportal-nutzung/

Sie kennen eine empfehlenswerte App?

Sie wollen eine Unterrichtseinheit teilen, in der Sie und die Schüler von einem digitalen Medium profitiert haben?

Sie kennen interessantes Unterrichtsmaterial?

 

Melden Sie sich bei uns: r.engl@essbay.de