Ansprechpartner & Informationen
Schulen & Internate
Jobs & Konditionen
Pädagogik & Schulentwicklung
Fortbildungen & Stellenbörse
Veranstaltungen & Gremien
Kontakt & Service

01.01.1970

Evangelischer Schultag 2015 am 24.10.2015 im Augustinum und in der Evangelischen Friedrich Oberlin FOS in München

Wir laden Sie herzlich ein zum

6. Evangelischen Schultag am 24. Oktober 2015, 10:00 - 16:15 Uhr in München.

Die Beschäftigung mit dem

Thema: "Evangelische Schule - im Spielraum christlicher Freiheit"

soll dazu beitragen, einerseits den rechtlichen Rahmen auszuleuchten, in dem sich Evangelische Schulen als Schulen in privater Trägerschaft bewegen und damit die Handlungssicherheit der Lehrkräfte, Schulleitungen und Schulträger stärken. Andererseits sollen Spielräume ausgelotet und Möglichkeiten aufgezeigt werden, um diese für die pädagogische Arbeit an Evangelischen Schulen wirksam werden zu lassen.

 

Wir konnten Sr. Dr. Hanna Sattler OSB, Referentin für Rechtsangelegenheiten beim Katholischen Schulwerk in Bayern ("Die können sollen, müssen wollen dürfen. Vom rechtlichen Freiraum privater Schulen") und

Dr. Christoph Gramzow, Universität Leipzig ("Evangelische Schule im Spielraum christlicher Freiheit") als Referent-/ in für den Vormittag gewinnen.

 

Wir freuen uns, dass wir beim Augustinum, einem der großen Evangelischen Schulträger in Bayern, zu Gast sein dürfen und danken insbesondere Herrn Prof. Dr. Rückert, Herrn Dr. Heidler und Frau Dr. Laxhuber für Ihre Kooperation und vielfältige Unterstützung dieser Veranstaltung.

 

Der Evangelische Schultag beginnt im Theatersaal des Augustinum, Stiftsbogen 74, 81375 München. 

Nach dem Mittagessen gibt es einen Shuttleservice, der alle Teilnehmenden, die sich hierfür angemeldet haben, zur Evangelischen Friedrich Oberlin Fachoberschule in die Karl-Hromadnik-Str. 5, 81241 München, bringt.

Am Nachmittag greifen Workshops sowohl rechtliche als auch pädagogische Aspekte des Themas auf. Wir freuen uns, dass sich aus vielen Evangelischen Schulen Kolleginnen und Kollegen bereit erklärt haben, einen Workshop anzubieten und so einen Einblick zu geben in ihre eigene pädagogische Praxis, die Schulentwicklung und Profilbildung.Alle Workshops haben das Ziel, Impulse zu setzen und den Teilnehmenden Anregungen für die (Weiter-)Entwicklung ihrer eigenen pädagogischen Arbeit zu geben. Es gibt darunter schulartspezifische Themen, aber auch solche, die schulartübergreifend interessant und relevant sind und die Profilbildung Evangelischer Schulen unterstützen können. Wir freuen uns auch über die externen Experten, die mit ihrem Workshopangebot die thematische Palette bereichern oder uns als wichtige Gesprächspartner/ -innen zur Verfügung stehen.

Alle inhaltlichen und organisatorischen Informationen rund um den Evangelischen Schultag finden Sie stets aktuell auf der Homepage der Evangelischen Schulstiftung.

Auch das Anmeldeformular steht hier zur Verfügung.

 

Wir freuen uns nun auf Ihre zahlreichen Anmeldungen und auf die persönliche Begegnung beim 6. Evangelischen Schultag am 24. Oktober 2015!

 

Informationen zum Download:

Programmflyer

Workshopbeschreibungen

Anmeldeformular

 

 

nach oben Nach oben