www.essbay.de - Druckversion
Evang. Schulstiftung in Bayern
Druckversion der Seite: www.essbay.de

Willkommen auf der Homepage der Evangelischen Schulstiftung in Bayern

Die Evang. Schulstiftung ist der Dachverband aller 159 evangelischen Schulen, Internate und Schülerheime in Bayern.

Personalreferent/ -in gesucht!

Die Evangelische Schulstiftung in Bayern unterstützt die evangelischen Schulen und Internate dabei, ihre fachlichen Ziele zu erreichen sowie ihr evangelisches Profil auszufüllen und weiterzuentwickeln. Für den Bereich Personal und Gehalt suchen wir ab sofort in Teilzeit (32 bis 37 Wochenstunden, davon 23 Stunden unbefristet) einen Personalreferenten (m/w).
[mehr]


Spurensuche: „Hilf mir, selbst näher zu Gott zu kommen" (Sofia Cavalletti)

Evangelische Schulen „bilden ganzheitlich“ (Rahmenkonzept Evangelische Schulen in Bayern – Miteinander leben, lernen, glauben, S. 9). Ein ganzheitlicher, religionspädagogischer Ansatz, der in ein durchdachtes, pädagogisches Gesamtkonzept eingebettet ist, ist „The Catechesis of the Good Sheperd“ (Katechese des Guten Hirten). Obwohl dieser Ansatz in Deutschland „angekommen“ ist, ist diese religionspädagogische Herangehensweise noch nicht sehr weit verbreitet. So hat eine Gruppe von Interessierten vor der Sommerpause die Gelegenheit genutzt, sich auf Spurensuche zu begeben.
[mehr]


„Bayerischer Bildungskongress Globales Lernen 2016 – Gemeinsam die Eine Welt gestalten!“

2. Bayernweite LehrerInnenfortbildung und Begegnung mit MultiplikatorInnen aus dem Bereich Globales Lernen - „Bayerischer Bildungskongress Globales Lernen 2016 – Gemeinsam die Eine Welt gestalten!“ am 12./13.10.2016 in Nürnberg: Infos und Anmeldung siehe www.kongress-globaleslernen.de Auf diesem Kongress (12. + 13. Okt. 2016) möchten wir globale Fragestellungen diskutieren und uns Zeit zur Reflexion nehmen. Außerdem werden wir einen Überblick über Globales Lernen geben, ausgewählte Fragen und Ergebnisse der Forschung vorstellen, praktische Beispiele und Methoden Globalen Lernens in der Schule zur Diskussion stellen und Perspektiven Globalen Lernens aufzeigen.
[mehr]


Abschluss der 3. Phase

Im Schuljahr 2015/16 haben neun Lehrkräfte aus sechs verschiedenen Schulen an dieser außergewöhnlichen Fortbildung der Evangelischen Schulstiftung teilgenommen und nun bei der Abschlussveranstaltung eine durchwegs positive Bilanz gezogen. „Man erhält viele Impulse und gewinnt zunehmend Sicherheit im Umgang mit Schwierigkeiten im Berufsalltag.“ – „Gewinnbringend ist auch der intensive Austausch mit Lehrkräften anderer Schulen und Schularten.“ – „Mir wurde bewusst, was evangelische Schule sein kann.“
[mehr]


POKÉMON GO - DIE JAGD NACH PIKACHU & CO IST ERÖFFNET

Was hat POKÉMON GO mit der Prävention sexuellen Mißbrauchs zu tun? Mitarbeiterinnen von Amyna, Institut zur Prävention von sexuellem Missbrauch in München, haben nützliche Informationen zusammen gestellt.
[mehr]


Neue evangelische Schulen in Bad Aibling

Der Landeskirchenrat hat in seiner Sitzung vom 11. - 13. Juli 2016 der Gündung einer neuen Mittelschule durch die gemeinnützige GmbH „Diakonisches Institut für Bildung und Soziales“, deren alleiniger Gesellschaft der Diakonieverein Prien am Chiemsee e.V. ist, die Anerkennung als Evangelische Schule zuerkannt. In der Trägerschaft des DIBS ist sind seit 1. März 2016 auch die Realschule und die Fachoberschule auf dem Dietrich-Bonhoeffer-Campus.
[mehr]


News 1 bis 6 von 72
<< Erste < zurück 1-6 7-12 13-18 19-24 25-30 31-36 37-42 vor > Letzte >>

Unsere Meldungen im Abo?

Ab sofort können Sie unsere Meldungen im RSS-Format abonnieren. Klicken Sie hier.

 

Was ist RSS?

 

RSS ist ein plattform-unabhängiges Format, entwickelt um Nachrichten auszutauschen.

 

Mit neueren Browsern können Sie unser RSS-Feed abonnieren ohne ein eigenes RSS-Newsreader Programm installieren zu müssen.

 

Welche Vorteile bietet RSS?

  • Als Nutzer liegen die Vorteile von RSS vor allem in der Zeitersparnis: So ist es möglich Websiten schnell und effektiv auf Änderungen und aktuelle Inhalte zu prüfen, ohne diese mitsamt Grafiken und Bannern direkt besuchen zu müssen.
  • Auf der anderen Seite spart dies auch Traffic und Downloadzeit.
  • Im Unterschied zu E-Mails entscheidet der Empfänger, welche Feeds (engl. für "Futter") er abonnieren will. Persönliche Daten werden nicht benötigt.
  • RSS-Feeds bestehen in der Regel aus kurzen Textblöcken. Somit gibt es keine langen Übertragungszeiten.
  • Eingetragene Feeds werden periodisch auf Aktualisierungen hin überprüft.
  • Durch die Vielzahl der angebotenen RSS-Feeds kann sich jeder seinen eigenen, aktuellen Nachrichtenkanäle erstellen. RSS wird von vielen großen Nachrichten- und Magazinseiten genutzt.

 

 

Falls ein Browser nicht über die Möglichkeit verfügt RSS-Feed zu abonnieren, helfen z.B. folgende Programme weiter:

  • Feedreader, FeedOwl (Windows)
  • NetNewsWire (Mac)
  • PocketRss (Windows PocketPcS, PDA)

 

Und so funktioniert es:
Laden Sie sich einen RSS-Newsreader für Ihren Computer herunter und installieren Sie die Software. Tragen Sie anschließend die gewünschten RSS-Adressen an der entsprechenden Stelle ein (damit schließen sie sozusagen ein kostenfreies Abo mit dem Dienst Ihrer Wahl. Dieses Abo können Sie jederzeit wieder "kündigen", indem Sie einfach den Eintrag aus Ihren Feedreader entfernen.) Und schon bekommen Sie neue Meldungen automatisch in Ihr RSS-Postfach.

 

Mehr Informationen zum Thema finden Sie beispielsweise unter  www.rss-scout.de oder  www.rss-verzeichnis.de (von letzterer Seite stammen auch diese Informationen).

Kontakt

Evang. Schulstiftung in Bayern

Gleißbühlstr. 7
90402 Nürnberg

Postfach 1734
90006 Nürnberg

Tel:  +49 (0)911/244 11-0
Fax: +49 (0)911/244 11-18

 info@essbay.de

Logo Gütesiegel Familienorientierung